Solidarische Landwirtschaft Pforzheim/Enzkreis

Regional, Gesund, Nachhaltig, Fair

Welcher Weg führt uns in die Zukunft der Landwirtschaft? Wie werden wir in den Industrieländern künftig essen?

Immer mehr Menschen stellen sich diesen Fragen! Im Hinblick der momentanen Entwicklung sehen wir uns mit Kollateralschäden durch hochtechnisierte, hocharbeitsteilige Industriestrukturen konfrontiert, wie zum Beispiel Überproduktion von Lebensmitteln, Lebensmittelskandale, den Folgen des erhöhten Verbrauchs von Stickstoffdünger und Pestizide, Massentierhaltung und gesteigerter Antibiotikaverbrauch, drastisch erhöhter globaler Flächenverbrauch um nur einige zu nennen.

Auch wir haben uns vorgenommen uns diesen Fragen zu stellen … und wollen handeln:
Unsere Lebensmittel sollen wieder ihre zentrale Aufgabe erfüllen: „Mittel und Grundlage zum Leben“.

In der solidarischen Landwirtschaft Pforzheim (kurz: Solawi Pforzheim) schließen sich Menschen, die an einer regionalen und nachhaltigen Erzeugung von gesunden Lebensmitteln interessiert sind, mit dem Gärtnereibetrieb des Auenhof in Bauschlott zusammen und tragen die Kosten des landwirtschaftlichen Betriebes für die Solawi gemeinsam. Wir gehen eine solidarische Partnerschaft zwischen Erzeuger und Abnehmer ein, in dem wir das Anbaurisiko einerseits als auch die Ernteerträge andererseits gemeinsam teilen.

Deshalb ist die Solawi Pforzheim mehr als ein Ernährungs - und gesellschaftliches Projekt – wir sehen darin einen Weg in die Zukunft um die ökologische und nachhaltige Sicht mit besseren gesellschaftlichen sozialen Aspekten zu Verbinden!

Auenhof

Gemüse, Kräuter und noch einiges mehr

Anteil erwerben

Du möchtest auch ein oder mehrere Ernteanteile erwerben?

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.