Du möchtest Mitglied in unserer Genossenschaft werden?

Die Genossenschaftsidee steht für Gemeinschaft, demokratische Kultur, Sicherheit und Stabilität und ist damit der ideale rechtliche Rahmen unserer Bewegung. 

Der gemeinschaftlich organisierte Geschäftsbetrieb dient unmitttelbar den Mitgliedern - Erzeuger und Verbraucher gleichermaßen - und ist nicht an Einzelinteressen oder dem Streben nach maximalem Gewinn ausgerichtet. 

Durch die Zeichnung eines Genossenschaftsanteils in Höhe von 150 EURO je Haushalt wirst Du Teil dieser Gemeinschaft, stärkst sie zugleich. Den Geschäftsbetrieb organisieren wir gemeinschaftlich, d.h. als Mitglied solltest Du auch aktiv mitwirken wollen an unseren Projekten und Angeboten - sofern es Deine Zeit zulässt. Je mehr wir selbst in die Hand nehmen desto mehr können wir gewinnen und unserer Region zurückgeben. So sollten dir ca. 2 Stunden im Monat es Wert sein mitzuwirken, sei es in der Betreuung der Abholpunkte, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen, Hofeinsätze am Auenhof oder im Verwaltungsbereich. Bei alldem kommt natürlich auch das gemeinsame Feiern nicht zu kurz. 

Nachfolgend kannst Du dir unsere Satzung sowie die Beitrittserklärung zur Genossenschaft herunterladen.

Sofern Du dir einen Anteil aus wirtschaftlichen Gründen nicht leisten kannst - möchten wir auf unser Programm SolidarAnteil hinweisen.
Infos gibt es hier....

SolidarAnteil - Teilhabe für alle